Religi se Motive und Analogien zur Religion in der Rockmusik

Author: Julia Bitzer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638705900
Format: PDF
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1,0, Padagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Populare Kultur und Religion, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schon seit langerem kann man feststellen, dass das Interesse Jugendlicher an der Kirche relativ gering ist. Im Gegensatz dazu werden religiose Inhalte und existentielle Fragen immer haufiger von der Popularen Kultur aufgegriffen. Die Werbung macht sich religiose Inhalte geschickt zunutze, Kinofilme wie "Titanic" zeigen verbluffende Analogien zur Religion und auch die Populare Musik geht immer haufiger mit religiosen Themen um. Hier soll untersucht werden, inwiefern dies in der Rockmusik der Fall ist und welche Elemente der Rockmusik tatsachlich Analogien zur Religion aufweisen. Um dies zu erleichtern und Missverstandnisse zu vermeiden sollen zunachst die Begriffe Religion, Religiositat, Spiritualitat, Kultur und Populare Kultur geklart werden. Um zu einem bessern Verstandnis von Rockmusik zu gelangen soll diese daraufhin in einem historischen Abriss dargestellt werden. Die Beschreibung einzelner Charakteristika ist notwendig um das sich daran anschliessende Kapitel "Rockmusik und Religion" zu verstehen. Diese beiden Begriffe werden hier zueinander in Beziehung gesetzt. In diesem Kapitel wird deutlich, inwiefern Rockmusik religiose Motive und Analogien zur Religion enthalt beziehungsweise als funktionales Aquivalent fur Religion angesehen werden kann. Auch die Beziehung von Rockmusik und Spiritualitat wird angesprochen

Rockmusik und Religion

Author: Natascha Malsam
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640403274
Format: PDF, Docs
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1,5, Padagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Populare Kultur und Religion, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Man kann seit langerem feststellen, dass Jugendliche und Kinder wenig Interesse an Religion und kirchlichen Ritualen zeigen. Religion verliert fur Jugendliche an Verbindlichkeit und Selbstverstandlichkeit. Jugendliche zweifeln an der Religion, da ihnen der praktische Bezug fehlt. Religion wird verstarkt in Hinblick auf ihre Funktion fur den Einzelnen betrachtet. Deshalb tauchen Fragen auf, wie z.B. Was bringt Religion? Was nutzt es mir?" Durch die Pluralisierung der Welt, die hohe Individualisierung, die unzahligen freien Wahlmoglichkeiten und Entscheidungsfreiheiten und das unuberschaubare Angebot, werden andere Werte und Normen fur Jugendliche wichtig. Es geht um Bedurfnisbefriedigung, nicht um Pflichten. Befragt man Jugendliche, was ihnen heilig" ist, kann man Antworten wie mein Handy, mein Zimmer, meine Privatsphare oder Freiheiten" erwarten. Der Begriff heilig" wird somit nur im Zusammenhang mit Privatem gesehen. Aber auch die Veranderung der Kindheit, die Auflosung der Familienstrukturen und das Uberwiegen der Klein- und Kleinstfamilien spielen eine bedeutende Rolle. Kinder werden durch ihre Eltern und/oder die Grosseltern gepragt. Ihre ersten Erfahrungen religioser Art machen die Kinder in der Regel durch Geschichten und Erzahlungen. Auch die Bibel ist ein Geschichtenbuch. Da aber die Tradition des Geschichtenerzahlens in unserer mediengepragten Welt verloren geht, kommt es zu einem Ausfall religioser Kommunikation. Wie kann man nun Jugendliche mit Religion erreichen? Treml (1997) fuhrt aus, dass es Wege hierfur gibt. Man durfe nur nicht glauben, dass diese Wege einfacher sind als die katechetisch orientierten Vermittlungen von gestern. Die Individualisierung und Privatisierung von Religion erfordert ein Umdenken im"

Religion und Rockmusik und mittendrin Jugendliche

Author: Björn Widmann
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638936155
Format: PDF, ePub, Mobi
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspadagogik, Note: 1,0, Universitat Hohenheim (Institut fur Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Religionsdidaktische Modelle, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Religion und Rockmusik - und mittendrin die Jugendlichen! Mit diesem Seminartitel mochte ich einerseits auf die Verbindung von Religion und Rockmusik eingehen und andererseits deren Stellenwert und Einfluss auf die Jugend(-kulturen) erlautern. Der Vorwurf, die Jugend von heute sei zunehmend areligios eingestellt, lasst sich empirisch nicht bestatigen. Was sich jedoch konstatieren lasst, ist eine zunehmende Distanz der Jugendlichen zur christlichen Kirche. Mit deren Glaubenslehre und -inhalten konnen sich die meisten Jugendlichen - insbesondere in den neuen Bundeslandern - nicht identifizieren. Trotzdem sind religiose Themen keineswegs tabu. Daher mochte ich folgende These fur den Religionsunterricht in der Schule aufstellen: Die Lehrkraft sollte den Religionsunterricht in der Sekundarstufe II dafur nutzen, um uber das Medium Rockmusik mit ihren religiosen Phanomenen mit den Schulerinnen und Schulern ins Gesprach zu kommen. Der weitere Verlauf dieser Arbeit gliedert sich wie folgt: In Kapitel 2 wird das grundlegende Verhaltnis von Religion und Musik dargestellt. Kapitel 3 widmet sich der Rockmusik und ihrer Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte mit den verschiedensten Stilrichtungen. Im darauf folgenden Kapitel 4 werden die religiosen Erscheinungsformen in der Rockmusik naher beleuchtet. Insbesondere die implizit-religiosen Phanomene werden analysiert und anhand von Beispielen verdeutlicht. Im praxisorientierten Kapitel 5 wird die religionspadagogische Umsetzung anhand allgemeiner und konkreter Uberlegungen vorgestellt. Im sechsten und letzten Kapitel wird ein Fazit gezogen und die zentrale Ausgangsthese (s.o.) bewertet. Im Allgemeinen kann festgestellt werden, dass Musik und Religion zahlreiche gem

The Changing World Religion Map

Author: Stanley D. Brunn
Publisher: Springer
ISBN: 940179376X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download and Read
This extensive work explores the changing world of religions, faiths and practices. It discusses a broad range of issues and phenomena that are related to religion, including nature, ethics, secularization, gender and identity. Broadening the context, it studies the interrelation between religion and other fields, including education, business, economics and law. The book presents a vast array of examples to illustrate the changes that have taken place and have led to a new world map of religions. Beginning with an introduction of the concept of the “changing world religion map”, the book first focuses on nature, ethics and the environment. It examines humankind’s eternal search for the sacred, and discusses the emergence of “green” religion as a theme that cuts across many faiths. Next, the book turns to the theme of the pilgrimage, illustrated by many examples from all parts of the world. In its discussion of the interrelation between religion and education, it looks at the role of missionary movements. It explains the relationship between religion, business, economics and law by means of a discussion of legal and moral frameworks, and the financial and business issues of religious organizations. The next part of the book explores the many “new faces” that are part of the religious landscape and culture of the Global North (Europe, Russia, Australia and New Zealand, the U.S. and Canada) and the Global South (Latin America, Africa and Asia). It does so by looking at specific population movements, diasporas, and the impact of globalization. The volume next turns to secularization as both a phenomenon occurring in the Global religious North, and as an emerging and distinguishing feature in the metropolitan, cosmopolitan and gateway cities and regions in the Global South. The final part of the book explores the changing world of religion in regards to gender and identity issues, the political/religious nexus, and the new worlds associated with the virtual technologies and visual media.

Between Prague Spring And French May

Author: Martin Klimke
Publisher: Berghahn Books
ISBN: 1782380523
Format: PDF
Download and Read
Abandoning the usual Cold War–oriented narrative of postwar European protest and opposition movements, this volume offers an innovative, interdisciplinary, and comprehensive perspective on two decades of protest and social upheaval in postwar Europe. It examines the mutual influences and interactions among dissenters in Western Europe, the Warsaw Pact countries, and the nonaligned European countries, and shows how ideological and political developments in the East and West were interconnected through official state or party channels as well as a variety of private and clandestine contacts. Focusing on issues arising from the cross-cultural transfer of ideas, the adjustments to institutional and political frameworks, and the role of the media in staging protest, the volume examines the romanticized attitude of Western activists to violent liberation movements in the Third World and the idolization of imprisoned RAF members as martyrs among left-wing circles across Western Europe.

Politics and Religion in Central and Eastern Europe

Author: William H. Swatos
Publisher: Greenwood Publishing Group
ISBN: 9780275947538
Format: PDF, Docs
Download and Read
This timely collection of 13 essays addresses a variety of aspects of political-religious interaction in the former Eastern Bloc. The studies reported here draw upon both quantitative and qualitative research methods in examining politics and religion in the former Soviet Union, East Germany, Czechoslovakia, Yugoslavia, and in Poland and Hungary. Contributors from North American and Western, Central, and Eastern Europe bring a fascinating variety of perspectives and styles of analysis to bear permitting a dual comparative overview--not only of the different countries but of different approaches to the topic.

Genesis

Author: Tony Banks
Publisher: Macmillan
ISBN: 9780312379568
Format: PDF, ePub, Mobi
Download and Read
The long-awaited, definitive story of one of the worlds most creative and commercial rock groups, this beautiful, full-color book coincides with the bands Fall 2007 reunion tour. All former band members have collaborated in presenting their story that spans 30 years and 30 albums.