Die Herrschaft Der Sprache Essays Und Vorlesungen Book PDF, EPUB Download & Read Online Free


Die Intensität der Form

Die Intensität der Form
Author: Armin Schäfer
Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar
ISBN: 3412190055
Pages: 336
Year: 2005
View: 418
Read: 154

Handbuch Sprache in der Literatur

Handbuch Sprache in der Literatur
Author: Anne Betten, Ulla Fix, Berbeli Wanning
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110395088
Pages: 591
Year: 2017-09-25
View: 1018
Read: 1068

Das Handbuch Sprache in der Literatur informiert über die sprachlichen Aspekte literarischen Wissens. Expert/inn/en aus Sprach- und Literaturwissenschaft und deren Didaktiken geben Einblicke in den Stand aktueller Forschung und stellen z.T. neue, durchaus unterschiedliche, immer aber anregende Sichtweisen auf das Verhältnis von Sprache und Literatur vor. Der breit angelegte Untersuchungsgegenstand ist exemplarisch nach diachronen, überwiegend jedoch nach synchronen Gesichtspunkten strukturiert, die vielfache Querverbindungen ermöglichen.

Englische und amerikanische Dichtung: Englische Dichtung : von R. Browning bis Heaney

Englische und amerikanische Dichtung: Englische Dichtung : von R. Browning bis Heaney
Author: Horst Meller
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406464629
Pages: 672
Year: 2000
View: 491
Read: 1069

Seetiefen und Seelentiefen

Seetiefen und Seelentiefen
Author: Monika Schmitz-Emans
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 3826023935
Pages: 429
Year: 2003
View: 948
Read: 413

Das Zeitalter des Nichts

Das Zeitalter des Nichts
Author: Peter Watson
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641148332
Pages: 768
Year: 2016-10-24
View: 560
Read: 492

Fundiert, spannend, pointiert – das hochwertige Standardwerk für Bildungshungrige »Gott ist tot« beschied Friedrich Nietzsche im Jahr 1882. Ein Leben ohne Gott, ohne die Aussicht auf einen höheren Sinn – das gehört zu den größten Denkabenteuern der Menschheitsgeschichte. Der Atheismus mit seinen kühnen, kreativen, nicht selten egozentrischen Protagonisten wird hier von Peter Watson, dem renommierten Ideenhistoriker, als Ganzes und im geschichtlichen Kontext der Moderne erzählt. Er folgt in seiner umfassenden Darstellung jenen Wegen, die das Denken nach dem Ende aller Religion genommen hat, und erläutert, welche Antworten auf die Frage nach dem Sinn menschlicher Existenz gefunden wurden. Dichter wie Paul Valéry, Rainer Maria Rilke, Samuel Beckett, Denker wie Sigmund Freud, Künstler wie Jackson Pollock oder Robert Rauschenberg haben sich der existenziellen Ungesichertheit des Menschen gestellt. Peter Watson erinnert mit diesem Kompendium an eine Freiheit ohne Gott in einer Zeit, in der Religion ungehemmten Machtmissbrauch legitimieren soll.

Erinnerungsräume

Erinnerungsräume
Author: Aleida Assmann
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406585329
Pages: 424
Year: 2009
View: 1321
Read: 670

Listen

Listen
Author: Hilka Nordhausen
Publisher:
ISBN: 3927623385
Pages: 99
Year: 1994
View: 345
Read: 999

Versuch über Musik und Sprache

Versuch über Musik und Sprache
Author: Albrecht Wellmer
Publisher:
ISBN:
Pages: 323
Year: 2009
View: 429
Read: 248

Seamus Heaney

Seamus Heaney
Author: Rand Brandes, Michael J. Durkan
Publisher: Gardners Books
ISBN:
Pages: 494
Year: 2008
View: 245
Read: 882

A comprehensive bibliography of the published work of Nobel Laureate, Seamus Heaney.

Brockhaus, die Enzyklopädie

Brockhaus, die Enzyklopädie
Author: F.A. Brockhaus (Firm)
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1997
View: 403
Read: 553

Stimmen der Zeit

Stimmen der Zeit
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2004
View: 689
Read: 1287

Villanella & Pantum

Villanella & Pantum
Author: Oskar Pastior
Publisher:
ISBN:
Pages: 111
Year: 2000
View: 566
Read: 921

Vogelflüge

Vogelflüge
Author: Vilém Flusser
Publisher:
ISBN:
Pages: 129
Year: 2000
View: 449
Read: 441

Nach dem Krieg

Nach dem Krieg
Author: Hans Löffler
Publisher:
ISBN:
Pages: 88
Year: 1996
View: 1286
Read: 1133

ZGL

ZGL
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1993
View: 577
Read: 440

Recent Post